Der Täter geriert sich als Opfer

Gekränkter Mann dreht durch: Der Kölner „Tatort: Hubertys Rache“ erzählt ungeahnt aktuell von einer Geiselnahme auf einem Ausflugsschiff.

Kölner Tatort: Hubertys Rache

Wegen der Liaison mit einer 14-jährigen Schülerin saß im Kölner „Tatort: Hubertys Rache“ Lehrer Daniel Huberty (Stephan Kampwirth) in Haft.

Tatort heute – Handlung, Kritik, Darsteller: So wird "Hubertys Rache …

"Hubertys Rache" heißt der Tatort heute aus Köln (27.03.2022). In unserem Schnellcheck bekommen Sie alle Infos rund um Handlung, Kritik, Darsteller.

Tatort "Köln": So war der Fall "Hubertys Rache" – kann endlich mal …

Kommissar Schenk muss um seinen Kollegen Ballauf zittern, ein Geiselnehmer dreht an Bord eines Ausflugsdampfers durch – viel Drama also.

"Tatort: Hubertys Rache": Ist dem Ex-Sportlehrer Unrecht getan …

Ex-Lehrer Daniel Huberty wurde wegen Missbrauchs Schutzbefohlener verurteilt. Im "Tatort: Hubertys Rache" will er Genugtuung. Zu Recht?

Der enthemmte Wutbürger: Hintergründe zum Kölner "Tatort …

In "Hubertys Rache" werden die Kommissare Ballauf und Schenk mit einem ehemaligen Lehrer konfrontiert, der ein Verhältnis mit einer Minderjährigen hatte und …

"Tatort" Köln: Im Rhein unmöglich

Am Ende von Hubertys Rache (WDR-Redaktion: Götz Bolten) sagt Kommissar Ballauf: "Ich fand das gar nicht so schlecht, mal jemand anders zu sein." Gesprochen wird …

„Tatort“ Kritik aus Köln – „Dafür gibt's Karneval!“

Viel Kölner Stallgeruch, ein narzisstischer Rächer, bewegende Momente und zwei Kommissare, die sich in einer Geiselnahme wiederfinden. So war „Hubertys Rache“, …

Leave a Reply

Your email address will not be published.